Großbetrug mit neuen Ölfeldern

Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-09-28.



  Hietzinger Energiestammtisch 1. Oktober in Wien


19:00 Zukunft muß wieder Spass machen - Gedanken zu Umwelt und Politik Ort: A-1130 Wien, Maxingstraße 76 - Ecke Montecuccoliplatz Wien, Restaurant "Bergwirt".

Die Menschheit hat die Technik für ein dauerhaftes Paradies, aber eine Politik für die Hölle auf Erden. Unsere Mission ist es dies zu ändern. Wir müssen nicht nur die Politik ändern, wir müssen auch die Finanzindustrie davon abbringen immer wieder auf neue Großbetrüger hereinzufallen, statt dessen in ein stabiles neues Geschäftsmodell zu investieren: den totalen Umstieg der Menschheit auf erneuerbare Energie.

Bitte kommen, bitte speziell Menschen aus Politik und Finanzindustrie einladen. Bitte darauf hinweisen, das ist ein Vortrag über das Geschäftsmodell für einen weltweiten Wohlstand.

Seit ich 1991 anfing, ist es meine Überzeugung, man muss nicht die Menschen von erneuerbarer Energie überzeugen, die schon Fans sind, sondern man muss die Anderen überzeugen, die noch in alten Vorstellungen fest hängen.

  Großbetrug mit neuen Ölfeldern


Am 4. September 2008 erreichte mich über Google Alerts gesetzt auf "Barrel" diese Jubelmeldung: Brasilien zapft riesiges Offshore-Feld an. 55 Milliarden Barrel sollten vor der Küste Brasiliens gefördert werden. Zitat: "Brasilien schickt sich an, zur Öl-Supermacht aufzusteigen.".

Was ist daraus geworden? Batista und sechs Ex-Topmanager des Ölkonzerns OGX sollen Anleger getäuscht haben.

Zitat: "Dabei sei verschwiegen worden, dass die Förderung unwirtschaftlich sei und es teilweise gar keine Technologie für die komplizierte Förderung gebe."

Kein Einzelfall, im Mai erreichte mich die Nachricht Kaliforniens Traum von der Fracking-Ölbonanza ist geplatzt. Die förderbare Menge mußte von 13,7 Milliarden Barrel auf 0,6 Milliarden Barrel korrigiert werden.

Stellen wir uns mal vor, jemand nimmt einen Kredit auf, als Sicherheit eine Luxusvilla um 1,37 Millionen EUR. Aber Jahre später kommt man drauf, dort ist nur eine Baracke, mit dem Grundstück zusammen gerade mal 60 Tausend EUR wert.

Gerade diese Woche erreichte mich ein Spam-Email über sagenhafte Ölvorkommen in Utah. Die waren noch viel phantastischer als die vor Brasilien und in Kalifornien zusammen genommen.

  Deutsche Massenmedien schweigen


Während in Österreich diese Meldung durch die meisten Massenmedien ging, schweigen deutsche Massenmedien darüber. Die deutsche Autoindustrie ist zu ölabhängig, als dass man Meldungen über nicht förderbare Ölfelder veröffentlichen dürfte.

  Hochwasser vernichtet alle Autos in der Tiefgarage


Vielen Dank für die Buchbesteller der letzten Woche. Mangels Elektroroller und Auto habe ich es erst am Freitag geschafft die Bücher bei Hermes aufzugeben.

Hier ein Artikel vom Salzburger Fenster darüber

Kurz nach Mitternacht klopft ein Nachbar an der Tür "Die Tiefgarage". Ich eile nach unten um das Auto ins Freie zu fahren. An der Verbindungstür Keller zu Tiefgarage erkenne ich, es ist alles zu spät. Bis in 1 m Höhe spritzt Wasser zwischen Tür und Türrahmen in den Keller.

Mein Auto, alt aber bezahlt, wäre leicht noch für weitere 5 Jahre gut gewesen, die Wasserhöhe in der Tiefgarage war 103 cm.

Ich kämpfe mit allen was ich habe für eine lebenswerte Zukunft, der Verlust des Autos ist für mich ein sehr schwerer Schlag. ich bitte euch um eure Unterstützung.
Zur Weiterverbreitung meiner Bücher:
  • 24,90 EUR Buchhandelspreis
  • 100 EUR für 6 Bücher
  • 150 EUR für 10 Bücher
  • 275 EUR für 22 Bücher
Auf Anfrage schicke ich Rechnung mit IBAN und BIC.


  Bauen Wohnen Energie




Aus dem Jahr 2008:

Auf Sand gebaut, nein schlimmer auf Erdöl
Wir stehen vor den Trümmern unserer Zivilisation. Einer Zivilisation die auf Erdöl erbaut wurde und nach Peak Oil unbrauchbar wird.




  Politik Wirtschaft




Meldungen zum Thema ab 2006:

Ölsand und Ölschiefer
Mit steigenden Ölpreis werden Ölvorkommen erschlossen, die bei $50 pro Barrel noch nicht förderwürdig waren. Ölsand wo nur mit hohen Energieaufwand an das Öl heran zu kommen ist.


Öl doppelt so teuer
Seit jahrtausenden das selbe Spiel. Armer Bauer bekommt von reichen Grundbesitzer einen Kredit. Dem reichen Grundbesitzer gehört so bald das ganze Land.


Öl Aktien Dividende
Öl ist teurer als wir denken. Wenn unsere Öllieferanten Aktien kaufen, dann muss nicht nur das Öl, sondern auch die Dividende bezahlt werden.


Ölpreisprognose
Jeder Dollar mehr Ölpreis bedeutet bei 83 Millionen Barrel pro Tag $30.000.000.000 pro Jahr. Wenn solche enormen Summen im Spiel sind kann man keine Ehrlichkeit erwarten.


Wer einmal lügt den glaubt man nicht
Dieses alte Sprichwort hat bedauerliche Ausnahmen, welche das Potential haben unsere Wirtschaft zu runieren. Die Lügen der Ölindustrie werden von vielen als Wahrheit aufgefasst.


Ölpreis und Wirtschaftswachstum
Wollen wir eine Rezession? Die entscheidende Frage ist nicht wie hoch der Ölpreis in der Rezession, sondern bei 2% Wirtschaftswachstum ist.


2008 Der Anfang vom Ende des Ölzeitalters
Viele Indikatoren ergeben ein eindeutiges Resultat: In den Geschichtsbüchern wird das Jahr 2008 mit dem Anfang vom Ende des Ölzeitalters verknüpft werden.




  Newsletter Archiv


Zum Newsletter Archiv



Roland Mösl - PEGE - Planetary Engineering Group Earth

Drachenlochstraße 1c/5
A-5083 Gartenau

+43 699 17343674
Skype: roland.mosl
  PEGE unterstützen
Spenden

Hilfe von PEGE

News abbestellen



PEGE - Planetary Engineering Group Earth PEGE - Planetary Engineering Group Earth
Seit 1991 bestrebt die Menschheit ins Solarzeitalter zu führen. Eine Zivilisation hat Aufgaben, die klar mit der Spieltheorie der Mathematik erkannt werden können.


Unterstützung für eine bessere Zukunft
Verbessern Sie bitte mit Ihrer Unterstützung die Möglichkeiten der PEGE die Menschheit in Solarzeitalter zu führen.


Archiv der PEGE - Planetary Engineering Group Earth
Seit 1991 ein Ziel, aber zunehmend bessere Möglichkeiten dieses Ziel umsetzen zu können. Die Technik wird besser, die Produktion erforderlicher Technik steigt.




  2014 Top Reportagen Verzeichnis


Inhaltsverzeichnis für das Jahr 2014. Übersicht der PEGE über das Jahr 2014.Zum Newsletter Verzeichnis 2014.

2014 Auto und Verkehr Verzeichnis
Inhaltsverzeichnis für das Jahr 2014. Übersicht der PEGE über das Jahr 2014.
Zum Newsletter Verzeichnis 2014.


2014 Bauen und Wohnen Verzeichnis
Inhaltsverzeichnis für das Jahr 2014. Übersicht der PEGE über das Jahr 2014.
Zum Newsletter Verzeichnis 2014.


2014 Politik und Wirtschaft Verzeichnis
Inhaltsverzeichnis für das Jahr 2014. Übersicht der PEGE über das Jahr 2014.
Zum Newsletter Verzeichnis 2014.


2014 Roland Mösl Verzeichnis
Inhaltsverzeichnis für das Jahr 2014. Übersicht der PEGE über das Jahr 2014.
Zum Newsletter Verzeichnis 2014.


2014 Newsletter Verzeichnis
Newsletter der PEGE im Jahr 2014


Wahlkomitee Roland Mösl
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-01-05.


PEGE.org Newsletter von 2014-01-06
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-01-06.


Zwangsvorsorge: Abschaffen der Planwirtschaft
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-01-12.


Die Entwicklung der Fracking Industrie
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-01-19.


Buchpräsentation und Wahlkampftour
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-01-26.


Buchpräsentation heute 19:00 Europahaus Wien
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-01-31.


Nur 10 EUR für einen Menschen, aber ein großer Schritt für die Menschheit
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-02-02.


Vortrag und Diskussion Europahaus Wien als Video
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-02-06.


NEOS EU Vorwahl: Anleitung für Wähler
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-02-07.


Die Weigerung der Demokratie dorthin zu sehen wo es Weh tut
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-02-09.


Kongress für erneuerbare Energie
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-02-13.


Jubelmeldung über Kernfusion - Kostenanalyse Kernfusion
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-02-16.


Verharmlosen von Peak-Oil
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-02-23.


Am 26. Februar wurde ich von der EU-Wahlliste gestrichen
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-03-02.


Streit inszenieren, Russland als Gaslieferant ausschalten
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-03-16.


Kreativwettbewerb Parteinamen
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-03-23.


PEGE.org Newsletter von 2014-03-30
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-03-30.


Talk im Hangar 7 über das Auto der Zukunft: Peak-Oil kein Thema
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-04-06.


Ablasshandel mit CO2
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-04-13.


Fracking - Dichtung und Wahrheit
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-04-27.


Die Dominotheorie: TTIP und TISA
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-05-11.


China: Industrieroboter gegen Arbeitskräftemangel
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-05-18.


Peak-Oil weltweit hat jetzt eine Jahreszahl: keineswegs nach 2017
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-05-25.


Parteinamen enthüllt
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-06-01.


Intersolar: der Verrat der Grünen
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-06-08.


WWW - Präsentation des Parteiprogramms
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-06-15.


Staatsquote: 2 Beitragszahler für einen Pensionisten
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-06-22.


EEG wird zum DDG: Deutschland zu Detroit machen Gesetz
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-06-29.


Dennis Meadows: Wiederholungstäter - Unermesslicher Schaden
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-07-05.


Klimagipfel: 22 Jahre Serienniederlagen
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-07-13.


CCS - Carbon Capture and Storage - den Dreck unter dem Teppich kehren
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-07-20.


Diagnose für die Menschheit
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-07-27.


Simple Lösungen: es gab wirklich ein Land ohne Geld
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-08-03.


Die Reformbewegung in der ÖVP
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-08-10.


Friede durch Technik
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-08-17.


Minimale Reformen oder das absolute Chaos?
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-08-24.


Geschichte um ähnliche Vorfälle wie Ukraine
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-08-31.


Massenarbeitslosigkeit des Geldes: EZB Leitzins 3% - 0,15% - 0,05%
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-09-07.


Hochwasser vernichtet alle Autos in der Tiefgarage
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-09-14.


Die Spieltheorie und der Mensch
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-09-21.


Kontakte in die Finanzbranche gesucht
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-10-05.


PEGE.org Newsletter von 2014-10-12
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-10-12.


Weltwirtschaftskrise: Feindbilder als Denkblockaden
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-10-19.


Wo steht die Elektromobilität?
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-10-26.


Der Schweinezyklus beim Öl
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-11-02.


Logische Reihenfolge beim Ausstieg
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-11-09.


Unheimliche Begegnungen mit seltsamen Menschen
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-11-16.


Wirtschaftliches Leitbild des 21. Jahrhunderts
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-11-23.


Echte Nachhaltigkeit erfordert eine neue Bewegung
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-11-30.


Die Mächte im Hintergrund
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-12-07.


UN Klimagipfel Peru: Die jährliche Nonsens Show ist vorbei
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-12-14.


Was tun mit US$ 900 Milliarden pro Jahr?
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-12-21.


PEGE.org Newsletter von 2014-12-25
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-12-25.


Was sind nützliche Systemerhalter?
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-12-28.




%20%20https://www.pege.org/2014/2014-09-28.htm target=_blank>
          Großbetrug mit neuen Ölfeldern: { if ( $folder == 0 ) { return "" } my $html; if ( $file eq 'newsletter' ) { $html = "Newsletter der PEGE im Jahr $folder"; return $html; } if ( substr ( $file, 0, 4 ) > https://www.pege.org/2014/2014-09-28.htm

Kontext Beschreibung:  Datum Zeit Monat 9 Sep Sept September Sommer Herbst 2014-09-28