Die Weigerung der Demokratie dorthin zu sehen wo es Weh tut

Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-02-09.



  Vielen Dank an alle meine Wähler


433 Punkte lassen sich mit mindestens 87 Wählern erklären. 80 mal 5 Punkte und 2 mal 4 Punkte sind 433. Ich nehme an, dass 90% meiner Wähler diesen Newsletter bekommen, das fast nur meine Anhänger mich gewählt haben. Es war nicht möglich neue politische Inhalte in die NEOS einzubringen.

Die Ergebnisse:
  • Von etwa 2240 Vorwählern gab es 8 Anforderungen vom PDF für das Buch - kostenlos für NEOS Leute in der Vorwahlzeit. Nur 2 Downloads.
  • Nach der Einladung von Christoph Thür in Oberndorf bot ich den Vortrag den NEOS Gruppen Salzburg, Obertrum, Hallein, Abtenau an: nichts.
  • In Wien kam niemand von NEOS zum Vortrag. Alles Leute von mir oder von Franz Nahrada.
  • Auf der NEOS Österreich Facebook Seite wurde meine Ankündigung, das Video vom Wiener Vortrag gibt es jetzt, zweimal gelöscht.
  • Platz 21 bei der Vorwahl
  • Es ist nicht möglich neue politische Inhalte in NEOS einzubringen.
Macht es Spaß über Bildung zu diskutieren? Ja, jeder ist in die Schule gegangen, da kann jeder mit eigenen Erfahrungen mitreden.

Macht es Spaß über die Energiefrage zu diskutieren? Nein, da muss man sich erst einarbeiten, da steht man auf einmal vor monströsen Dingen wie dem Report der Energy Watch Group, Problme die Europ in ein riesiges Detroit verwandeln können.

  Die Weigerung der Demokratie


dorthin zu sehen wo es Weh tut. Die endlose Diskussion über das beste Mittagsmenü von morgen, niemand ist bereit auf die Brücke zu gehen und das Steuer der durchs Eismeer rasenden Titanic zu übernehmen. Wir haben einen erfahrenen Kapitän und das Schiff ist unsinkbar. Der schlimmste Feind der Demokratie ist die Bequemlichkeit sich nicht mit Dingen zu beschäftigen die Weh tun.

Auf den ersten 10 Plätzen der Vorwahl hat nur ein einziger Kandidat das Thema Energie und das Thema Umwelt erwähnt: Der von mir unterstütze Stefan Gara. Ohne meiner Wahlempfehlung wäre er auf Platz 8 gekommen. Geschätzte 280 Punkte durch meine Wahlempfehlung brachte Platz 4.

  Plus 5 oder Minus 3,9 Prozent


Die einen sagen, es ist ein großartiger Sieg der NEOS mit 5% 2013 in den Nationalrat eingezogen zu sein. Ich sage es war eine schwere Niederlage der Demokratie, dass die Wahlbeteiligung um 3,9 Prozent gesunken ist.

  Vortrag und Diskussion Europahaus Wien als Video


Am Freitag den 31. Jänner 2014 hielt ich einen Vortrag mit anschließender Diskussion im Europahaus Wien. Das Ereignis wurde von OkiTalk.com direkt übertragen. Die Aufzeichnung habe ich gerade auf YouTube geladen..

Auf der Facebook Gruppe NEOS Österreich wurde im übrigen diese Ankündigung zweimal gelöscht.

Hier zu dem 3 Stunden Video

  OGRON Sonderaktion


Alle Teilnehmer ab 5.000 Euro (bis Stichtag 21.02.14) erhalten einen OGRON Hochleistungs-Energie-Speicher, sowie eine Photovoltaikanlage (max. 5 kWp oder nach Vereinbarung) für ihr Haus, um die bedingte Autarkie, die Energiewende, die Elektromobilität, die 0-Stromkosten u.v.m. für sich selbst erlebbar zu machen und dies den Nachbarn, Freunden und Bekannten bzw. der Öffentlichkeit zu beweisen. OGRON Patentmitinhaber werden zu Pionieren in vielerlei Hinsicht, wie z.B. der Anti-Lärmbelästigung, der CO2 - Reduzierung und damit auch der Gesundheit. Nebenbei kann auch ein OPEL-Ampera gewonnen werden. Informationen unter www.ogron.eu und www.ogron.eu/patentinhaber.html und Kontakt.


  Calculation ERROR


NEOS Vorwahl EU Ergebnis
8. Februar 2014, das Ergebnis der Vorwahl liegt vor. Was wäre wenn Szenarien und Kommentar von PEGE.org. Es war nicht möglich neue politische Inhalte in NEOS hineinzutragen.




  Newsletter Archiv


Zum Newsletter Archiv



Roland Mösl - PEGE - Planetary Engineering Group Earth

Drachenlochstraße 1c/5
A-5083 Gartenau

+43 699 17343674
Skype: roland.mosl
  PEGE unterstützen
Spenden

Hilfe von PEGE

News abbestellen



PEGE - Planetary Engineering Group Earth PEGE - Planetary Engineering Group Earth
Seit 1991 bestrebt die Menschheit ins Solarzeitalter zu führen. Eine Zivilisation hat Aufgaben, die klar mit der Spieltheorie der Mathematik erkannt werden können.


Unterstützung für eine bessere Zukunft
Verbessern Sie bitte mit Ihrer Unterstützung die Möglichkeiten der PEGE die Menschheit in Solarzeitalter zu führen.


Archiv der PEGE - Planetary Engineering Group Earth
Seit 1991 ein Ziel, aber zunehmend bessere Möglichkeiten dieses Ziel umsetzen zu können. Die Technik wird besser, die Produktion erforderlicher Technik steigt.




  2014 Top Reportagen Verzeichnis


Inhaltsverzeichnis für das Jahr 2014. Übersicht der PEGE über das Jahr 2014.Zum Newsletter Verzeichnis 2014.

2014 Auto und Verkehr Verzeichnis
Inhaltsverzeichnis für das Jahr 2014. Übersicht der PEGE über das Jahr 2014.
Zum Newsletter Verzeichnis 2014.


2014 Bauen und Wohnen Verzeichnis
Inhaltsverzeichnis für das Jahr 2014. Übersicht der PEGE über das Jahr 2014.
Zum Newsletter Verzeichnis 2014.


2014 Politik und Wirtschaft Verzeichnis
Inhaltsverzeichnis für das Jahr 2014. Übersicht der PEGE über das Jahr 2014.
Zum Newsletter Verzeichnis 2014.


2014 Roland Mösl Verzeichnis
Inhaltsverzeichnis für das Jahr 2014. Übersicht der PEGE über das Jahr 2014.
Zum Newsletter Verzeichnis 2014.


2014 Newsletter Verzeichnis
Newsletter der PEGE im Jahr 2014


Wahlkomitee Roland Mösl
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-01-05.


PEGE.org Newsletter von 2014-01-06
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-01-06.


Zwangsvorsorge: Abschaffen der Planwirtschaft
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-01-12.


Die Entwicklung der Fracking Industrie
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-01-19.


Buchpräsentation und Wahlkampftour
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-01-26.


Buchpräsentation heute 19:00 Europahaus Wien
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-01-31.


Nur 10 EUR für einen Menschen, aber ein großer Schritt für die Menschheit
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-02-02.


Vortrag und Diskussion Europahaus Wien als Video
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-02-06.


NEOS EU Vorwahl: Anleitung für Wähler
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-02-07.


Kongress für erneuerbare Energie
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-02-13.


Jubelmeldung über Kernfusion - Kostenanalyse Kernfusion
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-02-16.


Verharmlosen von Peak-Oil
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-02-23.


Am 26. Februar wurde ich von der EU-Wahlliste gestrichen
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-03-02.


Streit inszenieren, Russland als Gaslieferant ausschalten
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-03-16.


Kreativwettbewerb Parteinamen
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-03-23.


PEGE.org Newsletter von 2014-03-30
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-03-30.


Talk im Hangar 7 über das Auto der Zukunft: Peak-Oil kein Thema
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-04-06.


Ablasshandel mit CO2
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-04-13.


Fracking - Dichtung und Wahrheit
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-04-27.


Die Dominotheorie: TTIP und TISA
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-05-11.


China: Industrieroboter gegen Arbeitskräftemangel
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-05-18.


Peak-Oil weltweit hat jetzt eine Jahreszahl: keineswegs nach 2017
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-05-25.


Parteinamen enthüllt
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-06-01.


Intersolar: der Verrat der Grünen
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-06-08.


WWW - Präsentation des Parteiprogramms
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-06-15.


Staatsquote: 2 Beitragszahler für einen Pensionisten
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-06-22.


EEG wird zum DDG: Deutschland zu Detroit machen Gesetz
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-06-29.


Dennis Meadows: Wiederholungstäter - Unermesslicher Schaden
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-07-05.


Klimagipfel: 22 Jahre Serienniederlagen
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-07-13.


CCS - Carbon Capture and Storage - den Dreck unter dem Teppich kehren
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-07-20.


Diagnose für die Menschheit
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-07-27.


Simple Lösungen: es gab wirklich ein Land ohne Geld
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-08-03.


Die Reformbewegung in der ÖVP
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-08-10.


Friede durch Technik
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-08-17.


Minimale Reformen oder das absolute Chaos?
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-08-24.


Geschichte um ähnliche Vorfälle wie Ukraine
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-08-31.


Massenarbeitslosigkeit des Geldes: EZB Leitzins 3% - 0,15% - 0,05%
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-09-07.


Hochwasser vernichtet alle Autos in der Tiefgarage
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-09-14.


Die Spieltheorie und der Mensch
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-09-21.


Großbetrug mit neuen Ölfeldern
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-09-28.


Kontakte in die Finanzbranche gesucht
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-10-05.


PEGE.org Newsletter von 2014-10-12
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-10-12.


Weltwirtschaftskrise: Feindbilder als Denkblockaden
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-10-19.


Wo steht die Elektromobilität?
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-10-26.


Der Schweinezyklus beim Öl
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-11-02.


Logische Reihenfolge beim Ausstieg
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-11-09.


Unheimliche Begegnungen mit seltsamen Menschen
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-11-16.


Wirtschaftliches Leitbild des 21. Jahrhunderts
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-11-23.


Echte Nachhaltigkeit erfordert eine neue Bewegung
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-11-30.


Die Mächte im Hintergrund
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-12-07.


UN Klimagipfel Peru: Die jährliche Nonsens Show ist vorbei
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-12-14.


Was tun mit US$ 900 Milliarden pro Jahr?
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-12-21.


PEGE.org Newsletter von 2014-12-25
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-12-25.


Was sind nützliche Systemerhalter?
Newsletter der PEGE - Planetary Engineering Group Earth von 2014-12-28.




          Die Weigerung der Demokratie dorthin zu sehen wo es Weh tut: { if ( $folder == 0 ) { return "" } my $html; if ( $file eq 'newsletter' ) { $html = "Newsletter der PEGE im Jahr $folder"; return $html; } if https://www.pege.org/2014/2014-02-09.htm

Kontext Beschreibung:  Datum Zeit Monat 2 Feb Februar Winter 2014-02-09